News

GaultMillau 2020

Die Gastrokritiker von GaultMillau Schweiz haben am 07. Oktober 2019 den Guide 2020 publiziert.
Für die Seiler Hotels Restaurants gab es insgesamt 57 GaultMillau Punkte. Das Ristorante Capri erreichte mit 17 Punkten die maximale Punktezahl welche in diesem Jahr in Zermatt vergeben wurde.

Wir zitieren aus dem aktuellen Guide:

Ristorante Capri Zermatt - 17 Punkte & 1 Guide Michelin Stern: "Die Ragazzi aus Capri überwintern wieder in Zermatt, und natürlich haben sie von der Insel ihren Bestseller mitgebracht: die «Tagliolini al limone con burrata, gamberi rossi crudi e asparagi di mare». Diesen Hammergang kriegen die Jungs nie mehr von der Karte, weder im Winter im «Mont Cervin Palace» noch im Sommer im «Il Riccio», dem traumhaft romantischen Beach-Restaurant (mit Michelin-Stern) auf Capri."

Grill le Cervin - 14 Punkte: "Eine Karte für alle Ansprüche. Eine Auswahl von Weinen für jedes Budget. Ein tadelloser Service. Und eine überzeugende Küche. Kein Wunder, ist der Grill im renommierten Fünfsterne-Haus stets sehr gut besucht."

MYOKO - 13 Punkte: "Nippon in Zermatt! Im «Myoko» wähnt man sich fast in Japan, wäre da nicht das Matterhorn vor der Tür. Im Parterre gibt’s Nigiri, Maki und Sashimi oder eine erstklassige Gemüsetempura. Im ersten Stock wird direkt vor den Gästen an den Teppanyaki-Grills jongliert und flambiert. Die erfahrene japanische Crew sorgt dabei nicht nur für Showeffekte."

1818 Eat & Drink - 13 Punkte: "Das erfolgreiche «1818» gehört zur Zermatter Seiler-Gruppe und die verfolgt auf allen Ebenen eine konsequente Qualitätsstrategie: beim kulinarischen Konzept, beim kundenfokussierten Service und bei der Wahl der Produkte."

Von diesen und zahlreichen weiteren Restaurants profitieren Sie mit unserem Dine Around Upgrade.

GaultMillau 2020